_

VVV MOST spol. s r.o.

KOMPLETTE DIENSTLEISTUNGEN IM FÖRDERBEREICH
ČSN EN ISO 9001:2001

vvvmost.de

VVV MOST > Dienstleistungen und Produkte > Dauermagneten-Sortierbühnen – PMSR

Dauermagneten-Sortierbühnen – PMSR

 

 

Dauermagneten-Sortierbühnen werden zur Eliminierung ungewollter magnetischer Teile aus Schüttgütern angewendet, die mittels Förderbändern, Vibrations-Aufgaben oder auf geneigten Ebenen gefördert werden.

 

Diese Sortierbühnen dienen hauptsächlich zum Schutz von Maschinen wie Brecher, Zubringer und ähnlichen. Am häufigsten werden sie zur Reinigung von Produkten / Abscheidung von  Metallpartikeln in der Lebensmittel- und Chemieindustrie, in Gießereien, Kohlgruben, Zementwerken und bei Recycling von Kommunalabfällen etc. eingesetzt.

 

Die Qualität der Sortierung ist auch von der Bandgeschwindigkeit, von dem Typ des Produktes, dessen Körnigkeit, dem Typ und Form der Extraktionsteilen abhängig. Magnetische Sortierbühnen werden entworfen für die Arbeit in der Aufhängehöhe 150, 200, 250 und 300mm über dem Förderband. Standardmäßig werden sie in zwei Größen mit entsprechender Magnetgröße geliefert. Die Größe der Sortierbühne und der Magneten wird in Abhängigkeit von der Betriebsanwendung entworfen.

  

Vorteile

·       Einfache Montage

·       Hoher Wirkungsgrad der Trennung

·       Wartungsfreier Betrieb

·       Hohe Betriebszuverlässigkeit

·       Hochintensitäts-Magnetsystem 

                      20Jahre Garantie auf die Wirkung des Magneten

·      Breite Skala der Abmessungen

Das System ORMAKON

Die Magneten ORMAKON sind unhomogen magnetisch orientiert, was den magnetischen Kraftfluss konzentriert und wesentlich die max. Werte der magnetischen Induktion im Bereich des Funktionspols erhöht. Auf diese Weise kann eine höhere Wirkung erreicht werden, als mit den bisher angewendeten unisotropen Magneten, die homogen orientiert sind.     

Installierung

Dauermagneten-Sortierbühnen PMSR können parallel oder quer über dem Förderband installiert werden. Beispiele der Installierung über der Endtrommel (Abb. A), Installierung quer über dem Förderband (Abb. B). In beiden Fällen müssen die unmagnetischen Eigenschaften aller Elemente unter dem Separator gewährleistet werden, damit das Magnetfeld nicht gestört wird.  

 

Drucken Link auf diese Seite senden česky deutch english на русском